Garten von Karin Grassee,

Hambosteler Weg 3a, 29620 Schneverdingen-Heber, 

Telefon: 05199 344



Durch einen Rosenbogen, an dem eine von insgesamt acht Ramblerrosen wächst, betreten Sie unseren vielseitigen, ca. 600 qm großen Garten. Auf Wegen aus unterschiedlichen Materialien - teilweise von Buchsbaum gesäumt - geht es vorbei an Gemüse, Rosen, Kräutern und Stauden (wer mag auch gerne barfuß). Was für andere Unkraut ist, ist hier Gemüse, Heilkraut oder Bienennahrung.

 

Die Breitblättrige Stendelwurz (Epipactis helleborine) hat sich hier von selbst angesiedelt. Diese heimische Orchidee blüht zwischen Ende Juli und Ende August. Sie kommt in Norddeutschland (noch) recht häufig vor.

 

Die Keramik- und Metallobjekte, die es hier und da zu entdecken gibt, sind selbst hergestellt. Unser Naturgarten ist nicht nur Balsam für die Seele, er ist auch Spielplatz für die Kinder und unsere zwei Zwergkaninchen.

 

Hier gibt es frei laufende Kaninchen, die nicht von Hunden erschreckt werden wollen.