Garten von Ilona und Detlef Bernshausen, Am Habichtskamp 44, 29699 Bomlitz


Unser 724 qm großes trapezförmiges Grundstück liegt verkehrsberuhigt in einer Sackgasse. 1994 haben wir es mit meterhohen Disteln erworben und nach und nach umgestaltet. Heute geht man um das kleine Einfamilienhaus herum auf Entdeckungsreise durch einen mit Kieswegen angelegten Vorgarten. Vorbei an kleinen Beeten mit Gräsern, Stauden und Rosen bepflanzt steuert man auf einen Strandkorb zu. Weiter führt der Weg um das Terrassenbeet in den hinteren Bereich des Gartens, wo zwischen Hibiskussträuchern der Blick auf ein Rundbeet mit Rosen, Rittersporn und Glockenblumen fällt. Vom großen Holzdeck aus kann man den Garten gut überschauen und beim Plätschern des kleinen Wasserfalls ein bisschen ins Träumen geraten. Figuren wie „die kleine Waldfee“ und „die kleine Sterntalerfigur“ sollen zum positiven Denken anregen. Durch einen kleinen Gang befindet man sich wieder im Vorgarten.